About joy's choice

Es sind nicht einfache Zeiten die hinter und vor uns liegen. Was geblieben ist und bleibt (!) ist der unerschütterliche Glaube an die Sache. Ich weiss dass das Angebot den Zeitgeist trifft. Faire Mode ist die Zukunft! 2020 hatte ich eine 2.Kabine geplant, ein neues Kassensystem, einen Ausbau des Herrenkleidungssortiments... Und dann kam es halt anders. Trotzdem waren die letzten Monate voller wundervoller, menschlicher Begegnung, Freude, guter Gespräche. Wenn auch in kleinen Schritten, möchte ich Joy's Choice durch diese Krise retten. Wenn du Fan, Freund*in, Sympathisant*in bist, darfst du mich dabei gerne unterstützen. Herzlichen Dank. Ich versichere dir, jeder Franken wird Best möglichst eingesetzt.

Wer wir sind

Ich bin Joy Büschlen, die Gründerin von Joy's Choice. Ich bin gelernte Buchhändlerin, Erzieherin, Optimistin, kreative (Lebens-) Künstlerin und Mutter einer siebenjährigen Tochter.

"Deine Kaufentscheidung beeinflusst die Welt- jedes Mal."

Die Modeindustrie hat bis anhin viel Leid verursacht - doch wir können anfangen etwas daran zu ändern und Verantwortung zu übernehmen. Mit meiner Auswahl an Brands möchte ich die Vielfältigkeit und Einzigartigkeit der Menschen feiern! 

Fair ist für mich, wenn alle, von den Herstellenden bis zu den Tragenden, nachhaltig Freude daran haben und die Umwelt nicht unnötig belastet wird.

Bei Joy's Choice findest du bezahlbare, kreative und qualitativ hochstehende Labels. 

Der Aufbau von Joy's Choice hat mir die Kraft und den Mut gegeben, im kleinen für etwas gutes einstehen zu können und die Menschen zum Nachdenken anzuregen. Man braucht nicht viel, wenn man das Richtige kauft.

 

Ich freue mich, dich bald in meinem Laden begrüssen zu können und dir meine Auswahl zu zeigen.

Unsere Geschichte

Wir haben am 30.März 2019 eröffnet.
Es war schon immer mein Traum, etwas eigenes, sinnbringendes auf die Beine zu stellen. 
Auf der Suche nach einem passenden Ladenlokal für Joy's Choice in der Altstadt, fand ich diesen wunderschönen Laden auf zwei Stockwerken mit sichtbarer Stadtmauer an der Schmiedengasse 5 in Solothurn. 
Die Fläche bietet Platz für zwei in einem. Das fand ich eine super Idee!
Meine Partnerin Debora Renggli ist als Goldschmiedin mit Schmuckwerk26 im schönen Untergeschoss vertreten. Man kann ihr beim arbeiten zuschauen und sich zu persönlichen, hochwertigen Schmuckkreationen inspirieren und beraten lassen. 
Auf dem Foto in der Mitte seht ihr Jasmine. Unsere gute Fee/Aushilfe/Fotomodell. Wenn sie nicht gerade aushilft, ist sie  Maltherapeutin und Qi-Gong Lehrerin. Besuch doch ihren Website "Zurück zur Quelle"
Danke unserer Schmuck- und Modefotografin mit Herz und gutem Auge, Jana! Wir vermitteln sie auf Anfrage gerne weiter.

links: Joy Büschlen, Inhaberin, in ihrem Lieblings-Overall von People Tree

Mitte: Jasmine Mattle unsere Gute Fee in Leinenhosen von People Tree

und Shirt von Greenbomb

rechs: Debora Renggli, Goldschmiedin, trägt eine Bluse von Greenbomb